Sie befinden sich im Webshop  
LOGIN

Ein Sieg und 23 Top Platzierungen für Stefan Eder und Matthias Raisch in der Lake Arena

Ein Fixpunkt im Turnierkalender vieler österreichischer Top-Reiter ist die zweiwöchige 2-Sterne Sommertour in der Lake Arena (26.06. bis 08.07.).


Ein Fixpunkt im Turnierkalender vieler österreichischer Top-Reiter ist die zweiwöchige 2-Sterne Sommertour in der Lake Arena, lockt das internationale Event doch nicht nur mit hochdotierten Springbewerben sondern auch mit eigenem Badeteich und purem Sommerfeeling. Auch die Fixkraft-Teamreiter Stefan Eder (S) und Matthias Raisch (OÖ) waren heuer nach Wr. Neustadt gereist und die Erfolgsbilanz konnte sich sehen lassen.

Allen voran der Sieg im 1,45 m hohen CSI2* Championat von Wr. Neustadt (6.07.), das Stefan mit dem zehnjährigen Sandro Boy-Nachkommen Dr. Scarpo souverän für sich entscheiden konnte. Insgesamt hatte der Salzburger während der beiden Wochen mit Barmenia, Cotton Kandy, Cobra 32, Farouche 3 und Dr. Scarpo zehn Top-Platzierungen und einen Sieg erreiten können.

Teamkollege Matthias Raisch war mit Concenso, Signeur de Semilly, Magic, Chacial und Coleur Blue nach Niederösterreich auf die Anlage von Michael Steinbrecher gereist und sammelte in 2 Wochen insgesamt dreizehn Platzierungsschleifen in den Springen bis zu einer Höhe von 1,45 m.

Das gesamte Pferdefuttersortiment von Fixkraft findest du hier »


Diese News wurden von der EQWO media house GmbH im Auftrag von Fixkraft verfasst.

Fotos: 

Fixkraft-Reiter Stefan Eder sichert sich auf Dr. Scarpo Siegerschärpe und -trophäe im CSI2* Championat von Wr. Neustadt in der Lake Arena. © privat

Matthias Raisch sammelte mit seinen Pferden fleissig Platzierungsschleifen während der zweiwöchigen Sommertour in der Lake Arena. © privat