Sie befinden sich im Webshop  
LOGIN

IM KAMPF GEGEN KRANKHEITSERREGER HABEN WIR DIE NASE VORN

Das Prebiotikum Bio·Mos wird in den Produkten Elite MG Cool, Lifeforce Formula und Elite eingesetzt.

Speziell selektierte Mannanoligosaccharide sind in der Lage, Krankheitserreger wie E. Coli, Salmonellen und Clostridien über ihre spezifische Oberfläche zu binden und mit dem Kot auszuscheiden. Dadurch können sich Krankheitserreger nicht auf die Darmschleimhaut setzen und die Nährstoffaufnahme vermindern. Ebenso helfen diese auf natürliche Weise, das Darmmilieu im sensiblen Gleichgewicht zu halten, weil die positiven Bakterien indirekt gefördert werden. Eine weitere Eigenschaft ist die Stimulierung des unspezifischen Immunsystems, welches das Schulzschild abrundet.

 

 

Als Prebiotikum ergänzt Bio·Mos® die positiven Effekte des Probioti· kums Yea·Sacc in vorbildlicher Weise.

 

Der Ausdruck Synbiotika verdeutlicht die positive Zusammenarbeit zum Nutzen unserer Pferde. Besonders nach Antibiotikabehandlung, Darmerkrankungen oder Rekonvaleszenz ist es besonders wichtig das Darmmilieu auf natürliche Weise wieder herzustellen.


Beobachtungen aus Wissenschaft und Praxis:

  • Unterstützt das Immunsystem bei adulten Pferden und Fohlen
  • Bindet pathogene Keime im Magen-Darm-Trakt

 

Definition Prebiotika: Nicht verdaubare Kohlehydrate, die Ihren Wirt günstig beeinflussen, indem sie das Wachstum und/oder die Aktivität einer oder mehrerer Bakterienarten im Dickdarm gezielt anregen und somit die Gesundheit des Wirts verbessern (Gibson and Roberfroid, 1995)