Sie befinden sich im Webshop  
LOGIN

Apropos Pferd von 6.-9.10.2016

Vielen Dank für Ihren Besuch auf der Apropos Pferd von 6.-9.10.2016!


Peter Englbrecht (OÖ) und Maximilan Schmid (GER) waren am vergangenen Wochenende (06.-09.10.) beim 19. CSI2* in der Arena Nova am Start um die einmalige Atmosphäre dieses Events mit Shopping, Show und Sport zu genießen. 

Zwei Schleifen für Peter 

Mit fehlerfreien Ritten zeigte Peter Englbrecht auf dem zehnjährigen Hannoveraner Chalu 2 im Big Tour Opening über 1,40 m einen soliden Ritt. In der Zeit von 69,23 Sekunden wurden die beiden neunte. In der Youngster Tour über 1,20 m stellte der Oberösterreicher die siebenjährige AWÖ-Stute Karlotta 3 vor. Fehlerfrei platzierten sich die beiden auf Rang vier (55.03). 

Hervorragende Platzierungen für Maxi 

Teankollege Maximilian Schmid hatte gleich vier Pferde im Gepäck: Cocolino 7, Chacon 2, Cocolino 7 und Nando 6. Mit dem zehnjährigen Wallach Cavallero P gelang ihm in der Big Tour über 1,40 m eine Platzierung auf Rang zwölf (4/61,59) und am Sonntag als Draufgabe noch der zweite Rang im Finale der Medium Tour (1,40 m). Das Youngster Tour Finale bestritt der Bayer im Sattel des siebenjährigen Wallachs Cocolino 7. Platz neun und damit eine weitere internationale Platzierung war der Lohn.  Das Tüpfelchen auf dem i war aber der sensationelle vierte Platz im Weltranglistenspringen um den Großen Preis von SPORT.LAND.NÖ (1,45 m) mit dem zehnjährigen OS-Wallach Chacon 2 Vierter (04/36,96). 

Quelle: Diese News wurden von © EQUESTRIAN WORLDWIDE - EQWO.net im Auftrag von Fixkraft verfasst.