Sie befinden sich im Webshop  
LOGIN

Fixkraft-Teamreiter Matthias Raisch startet in Sopot mit tollen Platzierungen in die Saison

Fixkraft-Teamreiter Matthias Raisch (OÖ) startete am vergangenen Wochenende (10.-13.Jänner 2019) mit seinen Pferden Signeur de Semily, Magic, Coleur Blue und Chacial beim CSI2* CSI1* Sopot (POL) in die Saison 2019.


Mit dem 14-jährigen Oldenburger Magic 14 konnte der Springreiter aus Oberösterreich in der Medium Tour über 1,35 m zwei dritte Plätze erreiten. Der 13-jährige französisch gezogene Wallach Seigneur de Semilly sammelte unter Matthias sogar drei internationale Top-Platzierungen: Nach einem Sieg und einem zweiten Platz in der Gold Tour (1,30 m), sprangen die beiden im CSI1* Grand Prix am Sonntag (13.1.) auf den hervorragenden zweiten Platz. 
Ein sechster Platz über 1,30 m mit dem elfjährigen Hannoveranerhengst Chacial und ein sehr erfreulicher siebenter Platz im 1,45 m hohen 2-Sterne Ranking Springen mit dem zehnjährigen Hengst Coleur Blue rundeten die Erfolgsbilanz vom Fixkraft-Wochenende in Polen perfekt ab.

Das gesamte Pferdefuttersortiment von Fixkraft findest du hier »

Diese News wurden von der UPPERCUT Ucc GmbH im Auftrag von Fixkraft verfasst.

Foto: 

Guter Start in die Saison 2019 für Fixkraft-Teamreiter Matthias Raisch beim CSI in Sopot (POL). © privat