Rohfaser Mischungen

Zurück zur Übersicht

Ein „gesund funktionierender Darm“ ist ein ganz wesentlicher Faktor für die Gesunderhaltung der Schweine und trägt damit auch zum Wohlbefinden und zur Leistung der Tiere bei. In diesem Zusammenhang ist „Nahrungsfaser“ im Futter deutlich in den Fokus getreten. Wo früher der Sättigungseffekt und die beruhigende Wirkung im Vordergrund standen, wird heute das Hauptaugenmerk auf eine hohe Verdaulichkeit und Dickdarm-Fermentierbarkeit gelegt. In Bezug auf Leistung, wie beispielsweise die Anzahl lebend geborener Ferkel, oder auch die Geburtsdauer, kann mit einer hochwertigen Rohfasermischung stark Einfluss genommen werden.

Wichtig bei der Entwicklung unserer Faserprodukte „Optifaser“ und „Fixfaser“ ist die Kombination unterschiedlicher Faserquellen mit unterschiedlichen Wirkungen. Das Know-how über die Wirkung der unterschiedlichen Faserfraktionen wird auch in unseren Fertigfuttern, Konzentraten & Ergänzern umgesetzt.

Sie interessieren sich für lose Ware?
Sie interessieren sich für Sackware?
Sie haben eine allgemeine Frage zum Thema Rohfaser Mischungen?
Sie wollen mit einem Fachberater sprechen?
ODER

Füllen Sie dafür einfach das Kontaktformular aus und wir rufen Sie zurück.