fbpx
Zurück zur Übersicht

BERGIN® Provilac Protect

Die Gesundheit der Kälber entscheidet darüber, wie erfolgreich der Betrieb in Zukunft sein wird. Darum ist es auch jedem Milchbauern ein großes Anliegen, die Nachzucht optimal zu versorgen, um Krankheiten vorzubeugen.

In einer Studie an österreichischen Kälbern wurde untersucht, wie sich die beiden am häufigsten auftretenden Kälberkrankheiten auf die spätere Milchleistung auswirken. Kälberdurchfall oder eine Atemwegserkrankung verursacht „nur“ tendenziell geringere Milchleistungen. Wenn beide Krankheiten aufgetreten sind, ist der Effekt allerdings deutlich. Es entstehen nicht nur direkte Kosten durch die Behandlung der Kälber, sondern auch erhebliche Ertragsausfälle.

Eine vorbeugende Wirkung hat in erster Linie die rasche und ausreichende Versorgung mit Kolostralmilch. Mit pflanzlichen Aktivsubstanzen kann zusätzlicher Schutz vor Durchfall und Husten erzielt werden. Beste Ergebnisse werden mit dem BERGIN® Provilac Protect erzielt. Hier genügen bereits 10 g pro Liter Milch, um die natürliche Widerstandsfähigkeit zu unterstützen.

In Kombination mit der Fixkraft Kälber-TMR wird eine rasche Entwicklung des Pansens sichergestellt. So werden aus vitalen Kälbern langlebige Kühe, die gesunde Milch geben.

 

BERGIN® Provilac Protect ist ein hochwirksamer Vollmilchergänzer für Aufzuchtkälber mit dem Phytobiotikum BronchiPhyt® und BERGOPHOR MSS+ für Kälber.

 

Ab 25 kg BERGIN® Provilac Protect erhalten Sie einen Tränkeeimer oder einen Schneebesen gratis dazu!*

Die Fixkraft-Futterspezialisten beraten Sie gerne!

 

BERGIN® Provilac Protect macht die Vollmilchtränke für Kälber zu einer sicheren, leicht verdaulichen sowie vollwertigen Nahrung und unterstützt die Atemwegsfunktionen. Das Phytobiotikum BronchiPhyt® ist die ideale Kombination aus natürlichen ätherischen Ölen, Flavonoiden und Saponinen.

 

BronchiPhyt® unterstützt die Widerstandsfähigkeit und steigert die Leistung

  • reduziert die Anhaftung von pathogenen Keimen an die Darmwand
  • verbessert den Hustenscore und reduziert den Medikamenteneinsatz aufgrund von Atemwegserkrankungen
  • steigert die Futterverwertung und die Tageszunahmen
  • unterstützt die natürliche Widerstandsfähigkeit
  • unterstützt die Atemwegsfunktion

 

BronchiPhyt® reduziert die Notwendigkeit für Behandlungen aufgrund von Atemwegserkrankungen.

 

Anwendungsempfehlung:

10 g pro l Milch je Tier und Tag verabreichen

 

 

*gültig bis 30.06.2021 solange der Vorrat reicht